Lanu - Normale Ansicht

Chronik

September 2015Erfolgreiche Weinlese
ab 2016 Wein von dieser Lage erhältlich
ab August 2015Weinpatenschaften können durch spenden erworben werden
29./30.08.2015   "Tag des offenen Weingutes"
Veröffentlichung der Broschüre "Arten und Biotope am Terrassenweinberg"   
Juli 2015Installation neuer Informationstafeln
30./31.08.2014  "Tag des offenen Weingutes" mit über 150 interessierten Besuchern
Enthüllung eines Reliefs der Coswiger Künstlerin Elvi Schmid
19.06.2014Meißner Seniorentag mit Vortrag und Führung durch den Weinberg
Oktober 2013Auszeichnung der Firma Mörbe für die Arbeit am Burgberg Meißen mit dem 1. Preis im Sächsischen Garten- und Landschaftsbau222
30.06.2013Tag der Architektur (Bender Freiraumplanung)
17.05.2013Übergabe an das Sächs. Landesgymnasium St. Afra und die Stiftung Hoflößnitz;
Übergang des Projektes in die laufende Bewirtschaftung
April 2013Abnahme Strom- und Wasserleitung;
Fertigstellung Gerätekeller
16.11.2012Letzte Bauberatung
November 2012Abnahme LOS 2;
Aufstellung und Einweihung der Skulptur "Lebensstufen";
Abbau der Rampe
Oktober 2012Aufarbeitung von Restleistungen im Treppen- und Landschaftsbau 
01.10.2012Feierliche Eröffnung des Weinberges am Burgberg Meißen
September 2012Fertigstellen der Natursteinmauern zum Aufenthaltsplatz;
Abnahme der Bauleistungen im LOS 1 - Teil Förderprojekt abgeschlossen;
Lieferung der Möbel für Aufenthaltsplatz
August 2012Mauer 9 fertiggestellt;
Mauer 10 für Aufenthaltsplatz begonnen;
Profilierung und Aufrebung der Fläche zwischen den Mauern 8/1 und 7;
Treppe vor Mauer 7 fertiggestellt;
Bank aufgestellt;
Vorbereitung der Medienverlegung Strom und Wasser
03.07.2012Mauer 4 saniert;
Mauern 5 und 7 fertiggestellt;
Terrasse zwischen Mauern 5 und 7 profiliert und aufgerebt 
05.06.2012Mauer 6 im Bereich der Ulme saniert;
Treppenstufen bei Mauer 6 im Bereich der Ulme gesetzt;
Mauer 5 verlängert, um Weg ohne Stufen zu realisieren
02.05.2012Mauer 6 fertiggestellt;
erste Rankgerüste und Absturzsicherungen aufgestellt;
Weinlaube aufgestellt;
Holzskulpturen aufgestellt
16.04.2012Pflanzung der ersten Weinreben gemeinsam mit der Stadt Meißen und den Spendern
13.03.2012Rechte Hangseite und obere Zugänge fertiggestellt;
Plan für Mauer- und Wegeführung geändert, da obere historische Mauer auf der linken Seite erhalten bleibt;
Fertigstellen der Rebflächen;
schrittweise Aufstellung der Skulpturen
07.02.2012Profilierung aller Terrassen rechts der Treppe;
Plateau für Weinlaube fertiggestellt;
Fertigstellung der oberen Zugänge;
Angebote für Tore eingeholt;
Holzskulpturen abgeholt
17.01.2012Mauer 3 fertiggestellt;
Mauerkronen der vorhandenen Mauern 4 und 6 saniert;
Fertigstellen des Weges oberhalb der Mauer 3;
Holzskulpturen ausgewählt
19.12.2011Treppenanlage bis Mauer 2/7 fertiggestellt;
Anzahl benötigter Reben neu ermittelt
28.11.2011Bau der Mauer 3 begonnen;
Anlegen von Baustraßen oberhalb der Mauer 2 und der vorhandenen Mauer;
Pflegeleistungen im Biotop an den Amtsstufen
09.11.2011Mauer 7 fertiggestellt;
Treppenanlage bis Mauer 7/2 fertiggestellt;
Anlegen von Baustraßen oberhalb der Mauern 7, 2 und 4;
Erhalt und Sanierung der vorhandenen Sandsteinmauer beschlossen
21.09.2011Mauer 2 fertiggestellt;
Terrasse 1 profiliert und Böschung angedeckt;
Mitteltreppe bis Mauer 2 fertiggestellt;
Standsicherheitsnachweis für die Böschungen durch die TU Dresden erarbeitet;
Stiftungsvertrag mit dem Weingut Hoflößnitz unterschrieben
30.08.2011Änderungsbescheid erteilt;
Mauer 2 zu 2/3 fertiggestellt;
Fläche unterhalb Mauer 1 zur Hälfte aufgefüllt
21.06.2011Fertigstellen der Mauer 1, Verfüllen des Bereiches unterhalb der Mauer 1;
Anlegen der Baustraße für Bau Mauer 2, Aushub für Fundament Mauer 2;
Beginn der zentralen Treppenanlage
31.05.2011Verlängerung des Rebbescheides um 1 Jahr erteilt
11.05.2011Verlängerung des Rebbescheides um 1 Jahr beantragt, Verlängerung des Förderzeitraumes um 1 Jahr beantragt;
Fertigstellen der Baustraße, Arbeiten an den Mauern 8/1 und 8/2
21.04.2011Fertigstellen der Hangsicherung im Bereich der Mauer 8, Arbeiten an den Mauern 8/1 und 8/2;
Fertigstellen des Treppenaufgangs bis zum Fußpunkt der Weinbergtreppe;
Bestellung der Weinreben durch das Weingut Hoflößnitz
15.03.2011Beauftragung eines Subunternehmers zur Hangsicherung
23.02.2011Anschließen des neuen Treppenaufgangs an den Altbestand, Setzen der unteren Treppenwange der Haupttreppe
17.02.2011Einreichung des Antrages auf Nachbewilligung beim LfULG Kamenz für notwendige Hangsicherung im Bereich der Mauer 8
24.11.2010Aufsetzen der Mauer 1
02.11.2010Setzen der Fundamentflächen für Mauer 1
21.10.2010Errichtung einer Stützmauer zwischen den Häusern der Grundstücke Schlossberg 9 und Leipziger Str. 25 zur Sicherung der neu zu setzenden ersten Trockenmauer;
Profilieren der Fundamentflächen für Mauer 1 und 8 und Abspitzen des Felses für Mauerauflager
24.09.2010Fußpunkt der untersten Trockenmauer abgesteckt
22.09.2010Herstellen des Umschlagplatzes am Hang, Geländeprofilierung, Fahrtrasse zur Baustoffverteilung schaffen
21.09.2010Fertigstellung der Rampe und der Sicherungseinrichtungen
09.09.2010Pressetermin und Information zum aktuellen Stand
30.08.2010Errichten der Transportrampe auf den Burgberg und Vorbereitung der Projektfläche
16.08.2010Offizieller Baubeginn: Einrichten des Zwischenlagerplatzes an der Hochuferstraße und Aufstellen des Baustellencontainers
20.07.2010Erste Bauberatung
05.07.2010Bauanlaufberatung
29.06.2010Firma Mörbe Grünanlagenbau erhält Auftrag zum Bau der Trockenmauern und Landschaftsgestaltung
17.06.2010Submission der Angebote zum Bau
31.05.2010Versand der Ausschreibungsunterlagen an ausgewählte, geeignete Firmen
11.05.2010Erlass Baugenehmigung Stadt Meißen
 10.05.2010Beauftragung weiterer Planungsleistungen bis zur Vergabe der Bauaufträge
09.03.2010Beauftragung zur Genehmigungsplanung
05.03.2010Abschluss Beräumung des Baufeldes
26.02.2010Denkmalschutzrechtliche Genehmigung für Beräumung
15.01.2010Vergabe Beräumungsarbeiten, Gehölzrückschnitt zur Vorbereitung der Projektfläche
17.12.2009Zuwendungsbescheid und Bewilligung zum Förderantrag
28.07.2009Historisches Fachgutachten Dr. Barlmeyer auf der Grundlage archivalischer Befunde zum Burgberg
18.06.2009Zweite Beratung mit der Stadt Meißen zum Projekt
13.03.2009Erteilung der Rebrechte
25.02.2009Eingang Förderantrag nach Richtlinie "Natürliches Erbe", LfULG Kamenz
18.02.2009Erste Beratung mit der Stadt Meißen (OB) zum Projekt
30.01.2009Abgabe Vorplanung, Baugrundgutachten
Dezember 2008Vergabe Vorplanung, Baugrundgutachten
August 2008Floristisch-faunistische Bestandserfassung
November 2006Planungskonzept Schülerweinberg
Juni 2006Erwerb der Grundstücke

Über uns

Bilden, Fördern, Bewahren, Gestalten - gemeinsam für Natur und Umwelt in Sachsen.