Lanu - Normale Ansicht
BLAUE STUNDE im Botanischen Garten – Musik und Blüten zur Dämmerung

BLAUE STUNDE im Botanischen Garten – Musik und Blüten zur Dämmerung

FINDET NICHT STATT

Am:

Aufgrund des sich während der Planungs- und Vorbereitungszeit der Blauen Stunde und des Rohododendron-Wochenendes ausbreitenden Coronavirus und der daraus resultierenden ergriffenen Maßnahmen, durch die eine Vorbereitung der beiden Veranstaltung nicht möglich ist (war), werden diese leider nicht stattfinden. Wir danken für Ihr Verständnis.


Allgemein geplant war:

Festlichkeit zwischen Tag und Nacht mit Speis und Trank, botanischen Kurzführungen zu besonderen Pflanzen des Gartens sowie mit griffigen Songs von "Triple Trouble", die durch außergewöhnliche Instrumentierung Welthits der letzten 50 Jahre zu jazzigen Kabinettstückchen umarrangieren: Matthias Peuker (Drumsonite, Washboard, Gesang), Adrian Röbisch (Gitarre, Gesang), Toralf Klein (Sousafon, Trompete, Gesang)

Armin Zenker

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt
NationalparkZentrum Sächsische Schweiz
Begegnungs- und Bildungsstätte

03502250251
03502250233
Email senden

Diese Veranstaltung kann nicht online gebucht werden.

Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Partner

In Zusammenarbeit mit der Bad Schandauer Kur- und Tourismus GmbH

In Zusammenarbeit mit der Bad Schandauer Kur- und Tourismus GmbH