Lanu - Normale Ansicht
29.03.2018
Pressemitteilungen

Am 29. März 2018 veranstaltet die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt als ein Träger des FÖJ in Sachsen den Landesaktionstag der Freiwilligen im Ökologischen Jahr (FÖJ) in Chemnitz mit knapp 80 Freiwilligen. Um 14:00 Uhr besteht für die Chemnitzer Bevölkerung die Möglichkeit, sich an Ständen der FÖJl-erInnen am Rosenhof zum Thema Insektensterben zu informieren und selbst aktiv zu werden. Dafür ist für Groß und Klein das Basteln von Bienen sowie das Verteilen von Samentütchen für Schmetterlingswiesen angedacht.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich über das Freiwillige Ökologische Jahr zu informieren. Es bietet jungen Leuten zwischen 16 und 26 Jahren die Möglichkeit, sich ein Jahr lang im Natur- und Umweltbereich zu engagieren. Dafür stehen sachsenweit Einsatzstellen in den verschiedenen ökologischen Bereichen wie z.B. der praktische Naturschutz, der ökologische Landbau, die Umweltbildung oder der technische Umweltschutz zur Verfügung. 

Über ganz Sachsen verteilt finden im April ähnliche Aktionen mit Freiwilligen anderer Träger des FÖJ statt.


Kontakt

Andrea Gößl (Pressestelle)

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt

Riesaer Straße 7, 01129 Dresden

Tel.: +49 351 814 16 757

andrea.goessl@lanu.sachsen.de

www.lanu.de


Informationen zum FÖJ:

Veronika.Luther@lanu.sachsen.de

Tel.: 0351-81416 611

Kategorien

Aktuelles