Lanu - Normale Ansicht

Wegebau

Anzahl insgesamt: 200 Meter

Die Wege, die im Wein­berg an­ge­legt worden sind, die­nen nicht nur der Be­wirt­schaf­tung. Viel­mehr sollen sie den Wein­berg auch für die Öffent­lich­keit zu­gäng­lich machen und wurden als Lehr­pfade ge­stal­tet.

Als Belag­art hat man sich für eine wasser­gebundene Wege­decke ent­schie­den. Als Deck­schicht wird ocker­farbener Splitt-­Brech­sand ver­wen­det. Be­grenzt wird der Weg durch eine Rand­einfassung aus Granit-­Großstein­pflaster.

Um die Sicher­heit der Be­su­cher zu ge­währ­leisten, werden die Wege generell unter­halb der Mauern ge­führt.

Spender

SpenderOrtAnzahl
Anonym     13 Meter
...  ...  ...  
...... ...
  • Seite drucken:
  • Textversion:
  • Seite empfehlen:

Über uns

Bilden, Fördern, Bewahren, Gestalten - gemeinsam für Natur und Umwelt in Sachsen.