Lanu - Normale Ansicht

Naturschutzstation des Landschaftspflegeverband Westerzgebirge e. V.

Die Naturschutzstation Westerzgebirge befindet sich in Schneeberg, OT Lindenau im ehemaligen Gemeindeamt. Neben der Biotoppflege von 160 ha im Einzugsgebiet werden Artenschutzprojekte durchgeführt, die Naturschutzstation bietet Naturschutzberatung für Landwirte an und organisiert Naturmärkte und Feste in der Region. Jedes Jahr findet ein Frühlingsspaziergang in der Region statt und beim Obstbaumschnittseminar werden Interessierte geschult. Darüber hinaus ist die Naturschutzstation für eine umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich und informiert anhand von Broschüren, Wanderpfaden und Presseartikeln. Umweltbildung in Form einer thematisch, interaktiver Ausstellung richtet sich an alle Interessierte. Derzeit lädt einen Ausstellung zum Thema „Vögel vor der Haustür“ ein, die die Schwerpunkte Vogelschutz, Lebensräume und Nahrung von Vögeln umfasst. Anschließend können die Besucher Nistkästen oder Meisenknödel selbst herstellen. Für 2019 ist bereits eine Ausstellung zum Thema „Insekten vor der Haustür“ in Planung.  


Schwerpunkte:

  • Umweltbildung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Naturschutzberatung für Landwirte
  • Artenschutz und Biotoppflege


Naturschutzstation des LPV Westerzgebirge e. V.

OT Lindenau

Dorfstraße 48
08289 Schneeberg


Ansprechpartner: Luise Eichhorn

Tel.: 03772/24879

E-mail: lpv_westerzgebirge@t-online.de 
Internet: lpvwesterzgebirge.de/
natur-im-erzgebirge.de