Lanu - Normale Ansicht
„Schmecken wo es herkommt 2019“ Regionale und umweltbezogene Erzeugung/Verarbeitung und  Vermarktung

„Schmecken wo es herkommt 2019“ Regionale und umweltbezogene Erzeugung/Verarbeitung und Vermarktung

Am:
Versammlungsraum in Doberschau-Gaußig LWB Löhnert in Zochau

  • Infos zu gesundheitlichen und umweltbezogenen Aspekten eines regionalen Produkts
    einschließlich deren Herstellung mit Schwerpunkt alte Getreidesorten
  • Darstellung der Vorteile eines regionalen Rohstoffeinkaufs, einer lokalen Verarbeitung
    und eines regionalen Verbrauchs
  • Einbindung der Argumente in die Verbraucherinformation und Vermarktung
  • Besichtigung des Landwirtschaftsbetriebes mit Verarbeitung und Hofladen

Zielstellung:

Informationen für Partner der Erzeugerinitiative „Die Lausitz schmeckt“, Fachleute und Multiplikatoren, Gastgeber im Seenland

Teilnahmevoraussetzung:

Eine Anmeldung bei Sebastian Klotsche ist erforderlich. Tel.: 035796/971-24. Weitere Infos unter www.slk-miltitz.de

Ort

Versammlungsraum in Doberschau-Gaußig LWB Löhnert in Zochau , ( in Google Maps aufrufen )

Jan Donhauser

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt
Leiter der Akademie

0351 81416601
Email senden

Diese Veranstaltung kann nicht online gebucht werden.