Lanu - Normale Ansicht

Ameisenschutz im Freistaat Sachsen - Modul 2

Am:
Haus der Tausend Teiche

Waldameisen gehören zu den besonders geschützten Tierarten. Die Ausbildung zum Ameisenheger umfasst 3 Module. Vom 21.- 22. Oktober 2016 findet das 2. Modul der Reihe "Ameisenschutz im Freistaat Sachsen" statt. Hier beschäftigen wir uns u.a. mit folgenden Themen: rechtliche Grundlagen des Ameisenschutzes, Beziehungen von Ameisen zu anderen Organismen, mögliche Auswirkungen des ökologischen Waldumbaus auf Waldameisen sowie Hege- und Schutzmaßnahmen für Waldameisen. Täglich werden außerdem praktische Bestimmungsübungen durchgeführt.

Ort

Haus der Tausend Teiche , Dorfstr. 29 , 02694 Guttau OT Wartha ( in Google Maps aufrufen )

Anne-Katrin Lösche

Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
Akademie

0351 81416-603
0351 81416-666
Email senden

Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Partner

Deutsche Ameisenschutzwarte LV Sachsen e. V.