Lanu - Normale Ansicht
Tag der offenen Tür in der Flussperlmuschel-Zuchtstation

Tag der offenen Tür in der Flussperlmuschel-Zuchtstation

Am:

Am 25. Mai 2019 laden die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU), das Pfaffengut Plauen e.V. und der Vogtlandkreis alle Interessierten wieder in die Flussperlmuschel-Zuchtstation nach Bad Brambach/OT Raun ein. Im Rahmen des Projektes ArKoNaVera sind alle Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, die Zuchtanlage und frisch gewonnene Jungmuscheln zu bestaunen und Details über die Muschelzucht aus erster Hand zu erfahren.

Programm an der Flussperlmuschel-Zuchtstation 25.05.2019:

  • 11.00 – 16.00 Uhr Entdeckungen und Spiele am Gewässer für die ganze Familie
  • 11.00 Uhr Einweihung des Infopunktes Flussperlmuschel
  • 11.30 Uhr Geführte Wanderung entlang des Erlebnispfades Flussperlmuschel mit Beate Groh, Pfaffengut Plauen e. V.
  • 11.00 – 14.00 Uhr Besichtigung der Zuchtanlage und der Jungmuscheln, Untere Naturschutzbehörde des Vogtlandkreises
  • 14.00 Uhr Vortrag „Die Flussperlmuschel in Oberfranken – Diebstahl, Trockenheit und Teichanlagen”

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, der Eintritt ist frei.

Adresse Zuchtstation: Rauner Grund 14, 08648 Bad Brambach OT Raun

Zahlreiche Parkmöglichkeiten gibt es am südlichen Ortseingang von Sohl ca. 500 m von der B 92 (linkerhand am gelb markierten Wanderweg). Von dort erreicht man nach ca. zehn Minuten Fußweg auf einem ausgeschilderten Wanderweg die Flussperlmuschel-Zuchtstation (siehe Karte auf Plakat).

Hinweise:

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Diese Veranstaltung kann nicht online gebucht werden.

Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Veranstaltungsunterlagen

Plakat Tag der offenen Tür 2019

Partner

Pfaffengut Plauen

Pfaffengut Plauen

Vogtlandkreis

Vogtlandkreis