CO2-Kompensation

Mobile Umweltbildung
Urheber: Karten 11

Wir streben an, den Einsatz unserer Umweltmobile klimaneutral zu gestalten. Dafür versuchen wir über Spenden, den CO2-Ausstoß der Umweltmobile zu kompensieren.

Hierfür berechnen wir den CO2-Ausstoß je Einsatz und bitten die entsprechende Bildungseinrichtung um eine Spende, um mit diesen Mitteln den CO2-Ausstoß zu kompensieren.
Hierzu setzen wir Projekte unseres Naturschutzfonds in der Regel auf Flächen der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) wie beispielsweise Waldumbau oder Wiederaufforstungen um.

Unser KinderUmweltBus (KUBus) fährt übrigens bereits elektrisch mit Ökostrom und damit klimaneutral.
Allerdings sind wir uns bewusst, dass natürlich bei der Produktion des Fahrzeugs erhebliche Mengen an klimaschädlichen Gasen emittiert worden, die noch nicht kompensiert sind.

Hier können Sie direkt für die CO2-Kompensation unserer Umweltmobile spenden:

Kontakt


Das könnte Sie auch interessieren

KinderUmweltBus (KUBus)

Die Natur bestaunen - mit Experimenten begreifen - die Umwelt beschützen! Der KinderUmweltBus (K... mehr

Spenden Sie jetzt! Zum Kontaktformular