14. Wollfest im Garten des NationalparkZentrums Gefilzt - gestrickt - gefärbt - gesponnen

Gefilzt – gestrickt – gesponnen: Die Wolle steht im Mittelpunkt dieses Festes für die ganze Familie im Garten des Nationalparkzentrums. Geboten wird ein Markt mit Schafwollprodukten, eine Vorführung von seltenen Landschafrassen, Schafschur, Filzkurse, eine Spinnradvorführung, eine Modenschau, Kulinarisches (auch vom Schaf) und noch vieles mehr. Der Eintritt zum Fest ist frei.

Hinweise

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Oder wollen auf dem Wollfest selbst einen Stand betreiben? Wenden Sie sich an Herrn Bouška oder auch an die Mitarbeiter im Foyer des Nationalparkzentrums unter 035022/502-40

Datum

30.04.2017

Thema

Kontakt

Spenden Sie jetzt! Zum Kontaktformular