Lanu - Normale Ansicht

Informationen für Kommunen zu BNE

Zur vertiefenden Information und Beratung der Kommunen zum Thema BNE wird das Sächsische Staatsministerium für Kultus in Kooperation mit der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt sowie dem Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. in diesem Jahr drei regionale Informationsveranstaltungen durchführen.

In den Veranstaltungen werden Möglichkeiten und Vorteile eines gezielten Aufgreifens von BNE als Querschnittsthema in allen kommunalen Einrichtungen aufgezeigt. Praxisbeispiele und Unterstützungsangebote runden das Programm ab.


Bitte melden Sie sich hier für die von Ihnen ausgewählte Veranstaltungen an:


 2020 in Chemnitz -> bitte melden Sie sich hier an:

 2020 in Bautzen -> bitte melden Sie sich hier an:

 2020 in Leipzig -> bitte melden Sie sich hier an:


in den vergangenen Wochen verdeutlichte die schnelle Verbreitung des Corona-Virus, wie vernetzt die Welt und eng verflochten ihre globalen Warenströme sind. Viele Bürgerinnen und Bürger haben – nicht erst seit der Corona-Pandemie – ein steigendes Interesse ihre Mobilität, Energieversorgung, Ernährung und Freizeit nachhaltiger zu gestalten. Hierfür werden Personale-, Soziale- und Gestaltungskompetenzen immer wichtiger. Dies bietet die Chance, auch ihre Gemeinde wettbewerbsfähig zu halten, nachhaltig und attraktiv für ihre Einwohnerinnen und Einwohner zu gestalten sowie regionale Wirtschaftskreisläufe zu stärken.

Im aktuellen Koalitionsvertrag der Staatsregierung sind diese ebenfalls fest und umfänglich über alle Bereiche hinweg verankert. Einige Gemeinden und Verwaltungen haben sich bereits auf den Weg gemacht. Sie arbeiten partizipativ daran, die Zukunft ihrer Kommune inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltiger zu gestalten.

Um diesen konzeptionellen Ansatz in allen Bildungsbereichen zu verstärken, hat der Freistaat Sachsen bereits 2019 eine Landesstrategie zu Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) verabschiedet. Darin werden Ziele und Maßnahmen für eine stärkere Verankerung der Prinzipien von BNE in allen Bildungsbereichen (von der frühkindlichen Bildung bis zum non-formalen lebenslangen Lernen) beschrieben.

Wir senden Ihnen hiermit ein Exemplar dieser Strategie und wollen Sie motivieren, die Ziele und Maßnahmen auch im Rahmen Ihrer kommunalen Aufgabenwahrnehmung vertraut zu machen und diese mit umzusetzen. Insbesondere möchten wir Sie dabei auf den Bildungsbereich 6 – Kommunen hinweisen. 


Weiterführende Links

www.bne-sachsen.de

www.meine-bne.de

www.bne-portal.de

https://www.schule.sachsen.de/14321.htm

www.haus-der-kleinen-forscher.de/de/fortbildungen/bildungsangebot

https://skew.engagement-global.de/global-nachhaltige-kommune.html

https://www.saena.de/angebote/energieeffizienz-in-kommunen.html

https://www.saena.de/themen/energie-in-kommunen.html

www.transferagentur-mitteldeutschland.de


Juliane Pohlack

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, Akademie
Riesaer Straße 7
01129 Dresden

+49 (0)351 - 814 16 602
E-Mail-Kontakt

Katrin Schneider

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, Akademie
Riesaer Straße 7
01129 Dresden

+49 (0)351 - 81 41 66 03
E-Mail-Kontakt

Downloads