Lanu - Normale Ansicht
30.05.2016
Mit gutem Gewässer

Hallo,

hier ein Lebenszeichen von der Bachpatenschaft der Natur- und Umweltschule Dresden. Unsere Infotafeln, die wir letztes Jahr ankündigten, stehen noch nicht, weil der Trobischgraben in einem Bebauungsgebiet liegt. Dort ändert sich gerade viel an der Umgebung und die Tafeln müssen warten. Sie sind aber fertig und sehen toll aus.

Dieses Mal waren wir an einem anderen Bach und haben uns den näher angeschaut. Und Müll gesammtelt. Es ist erstaunlich, was man alles findet - Maurerkellen, Telefonhörer, Schuhe, die offenbar ganz lang dort drin lagen und ein Herz aus Holz :-) Wir entdeckten aber auch Natürliches am Bach, wie Waschbärenspuren und einen Springfrosch. Der hat echt lange Hinterbeine.

Wenn es klappt, lad ich gleich noch ein paar Bilder von unserem Lieblingsfund hoch.

Michaela (Betreuung der Bachpatenschaft)

Kategorien

Aktuelles