Lanu - Normale Ansicht

Exkursion: Das Grüne Band um Blosenberg und Heinersgrün

Am:

Die Wanderung führt Sie durch reizvolle Offenlandflächen des Grünen Bandes um Blosenberg und Heinersgrün. Neben Informationen zur Entstehung dieses außergewöhnlichen Schutzgebietsverbundes erläutert Ihnen Herr Thomas Findeis (UNB Vogtlandkreis) wichtige schützenswerte Arten und Biotope sowie die nötigen Maßnahmen zu ihrer Pflege. Im Fokus stehen mesophiles, artenreiches Grünland, Feucht- und Nasswiesen verschiedener Ausprägung sowie Silikatmager- und Pionierrasen. Ein Waldmeister- Buchenwald rundet das Biotopspektrum ab.

Hinweise:

Die Veranstaltung ist Teil eines kreisübergreifenden Fortbildungsprogramms für Artenschutzbelange und richtet sich besonders an Naturschutz-Interessierte im Vogtland und Erzgebirge, die sich für die Ökologie und Pflege von schützenswerten Arten in Sachsen interessieren. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich neben den ehrenamtlichen Naturschutzhelfern auch andere Menschen, die sich in ihrem Studium oder ihrer Freizeit für die Natur interessieren, für das Fortbildungsprogramm begeistern lassen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Diese Exkursion ist auch ein Angebot der Frühlingsspaziergänge im Freistaat Sachsen. Die Verpflegung erfolgt aus dem Rucksack.

Christa Reichard

Sächsischen Landesstiftung
Natur und Umwelt

0351 81416-602
0351 81416-666
Email senden

Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Veranstaltungsunterlagen

16_Flyer_KueFobi