Farne und Schattenpflanzen der Sächsischen Schweiz Führung im Botanischen Garten

17 - 18:30 Uhr


Die Sächsische Schweiz gilt als eine der farnreichsten Landschaften Mitteleuropas. Im kühlfeuchten Klima des Bad Schandauer Botanischen Gartens finden sich fast alle dieser Farne gemeinsam versammelt. Um einige der charakteristischen Lebenskünstler kennenzulernen, lädt Sebastian Scholze zur Führung ein.

Teilnahmevoraussetzung

Treffpunkt am Botanischen Garten

Hinweise

Teilnahmebeitrag: 3,50 € / 2,50 €

Datum

20.08.2022

Thema

Artenschutz, Garten- und Landschaftsbau, Heimat, Ökosysteme

Kontakt

Spenden Sie jetzt! Zum Kontaktformular