Lanu - Normale Ansicht
Nie mehr eine Veranstaltung verpassen!
StartseiteBildenVeranstaltungen
Von: 22.10.2017Bis: 23.10.2017
Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal

Der Erhalt alter regionaler Obstsorten ist aus unterschiedlichen Gründen wichtig. Zum einen ist es kulturelles Erbe und spielt eine Rolle in Geschichten und regionalen Rezepten. Zum anderen ist das genetische Potential dieser Obstsorten wichtig für die Züchtung und weiterführend für die Sicherung der Obstversorgung der Bevölkerung. Das genetische Potential moderner Obstsorten im industriellen Anbau ist gering. Aufgrund des Klimawandels kann es zu großen Ausfällen bei der Ernte kommen, we ... ...

Von: 24.10.2017Bis: 25.10.2017

Globales Denken erfordert globales Handeln! Was verbindet Weltraumschrott, Arktisforschung, die Plastikvermüllung der Meere und den Erhalt biologischer „Hotspots“ auf dieser Erde? Es geht um Ressourcen im globalen Kontext. Es geht einerseits um ihre nachhaltige Nutzung, andererseits um ihren Schutz. Beides stellt uns vor große zukünftige Herausforderungen. Die Konsequenzen betreffen uns alle – als Spiegelbild unserer eigenen zukünftigen Lebensqualität. Schauen Sie sich das T ... ...

Von: 28.10.2017Bis: 28.10.2017

Die Exkursionsreihe „Tafelsilber der Natur“ stellt in loser Folge sächsische Naturschutzgebiete vor. Das NSG Hemmschuh liegt auf dem Kamm des Osterzgebirges unmittelbar an der Staatsgrenze zu Tschechien. Die Exkursion führt durch das regional größte Gebiet naturnaher Bergmischwälder. Das Waldgebiet am Hemmschuh (845,7 m über NN) ist mit einem Komplex montaner Fichten-(Tannen-)Buchenwälder bewachsen. Er umfasst sowohl Hainsimsen-Buchenwälder auf saurem Untergrund (Phyllit, Gneis, G ... ...

Von: 03.11.2017Bis: 03.11.2017
Haus der Kammbegegnungen

Das Thema „Gehölzpflege“ im Agrarraum“, durchgeführt durch die unterschiedlichsten Landnutzer, erregt vielfach die Gemüter der Öffentlichkeit. Gleichzeitig bestehen diverse Zielgruppenkonflikte hinsichtlich der Notwendigkeit und der fachgerechten Durchführung der durchgeführten Maßnahmen. Wie können Agrarbetriebe schonend Hecken und Einzelbäume zurückschneiden, um Ertragsausfälle sowie Flächenverlust zu vermeiden bzw. die erforderlichen Rahmenbedingungen für Technik zu schaffe ... ...

Von: 04.11.2017Bis: 04.11.2017
LaNU-Akademie

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die behördlichen Kompetenzen in Naturschutzfragen im Freistaat Sachsen. Außerdem werden anschaulich juristische Grundlagen, Rechte und Pflichten im ehrenamtlichen Naturschutzdienst erläutert.

Von: 08.11.2017Bis: 08.11.2017
Hammermühle

Die Erzeuger- und Verarbeiterinitiative „Die Lausitz schmeckt“ (DLS) von kleinen und mittleren Unternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft arbeitet seit 2007 als Netzwerk für regionale Produkte zusammen. Regional hergestellte Lebensmittel und Lausitzer Spezialitäten stehen besonders im Mittelpunkt auch für das alljährliche Fachseminar. Die Einbindung der Argumente zu regionalen Kreisläufen und einer nachhaltigen Wirtscaftsweise in die Verbraucherinformation und Vermarktung werden be ... ...

Von: 09.11.2017Bis: 09.11.2017
Heide Spa Hotel & Resort

Die Fachtagung wird von der Sächsischen Interessengemeinschaft Ökologischer Landbau e. V. mit Unterstützung der LaNU veranstaltet. Wir laden alle Interessierten zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion aktueller Fragen im ökologischen Landbau ein. Das detaillierte Programm wird im September zur Verfügung stehen.

Von: 17.11.2017Bis: 18.11.2017
Schloss Siebeneichen

Der Staatsbetrieb Sachsenforst und die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein, um mit uns ins Gespräch zu kommen, neue Partner kennenzulernen und sich fachlich weiterzubilden. Aktuelle Entwicklungen in der Waldpädagogik, Praxisbeispiele und Möglichkeiten zur Kooperation mit verschiedenen Partnern sowie der Erfahrungsaustausch untereinander stehen an diesen beiden Tagen im Käbschütztal im Vordergrund. Alle Waldpädagogen, die bis zu diesem ... ...

Von: 17.11.2017Bis: 19.11.2017
Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal

Im schönen Ambiente des Kloster St. Marienthal finden dieses Jahr wieder die beliebten Familienumwelttage statt. Alle Angebote stehen unter dem Thema "Tiere um uns". Es geht darum, die Augen zu öffnen, wo überall in unserem täglichen Lebensumfeld Tiere eine Rolle spielen. Weitere Informationen erhalten Sie von uns auf Anfrage.

Von: 28.11.2017Bis: 28.11.2017
Haus der Kirche - Dreikönigskirche Dresden

Mikroschadstoffe, auch Spurenstoffe genannt, können sich bereits in geringen Konzentrationen auf die Gewässerflora und -fauna nachteilig auswirken. Auch Gewässernutzungen wie z.B. die Aufbereitung von Trinkwasser können negativ beeinflusst werden. Gewässerrelevante Spurenstoffe stammen u. a. aus Arzneimitteln (z.B. Antibiotika oder Schmerzmittel), Schädlingsbekämpfungsmitteln (Bioziden), Pflanzenschutzmitteln, Haushalts- und Industriechemikalien oder Körperpflegeprodukten. Betrachtungen ... ...

Von: 28.11.2017Bis: 29.11.2017
Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal

DAS ERWARTET SIE: - Präsentation eines Praxisleitfadens für das Management von Ökosystemleistungen und Biodiversität in regionalen Unternehmen und Netzwerken - Unternehmensbeiträge zur Praxistauglichkeit des Managementansatzes - Praxisbezogene Workshops als Diskussionsplattform für den Austausch zwischen unterschiedlichen Interessengruppen - Kulturprogramm am Vorabend der Tagung und Abendessen mit regionalen Produkten

Von: 01.12.2017Bis: 03.12.2017
Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal

Im schönen Ambiente des Kloster St. Marienthal finden dieses Jahr wieder die beliebten Familienumwelttage statt. Alle Angebote stehen unter dem Thema "Tiere um uns". Es geht darum, die Augen zu öffnen, wo überall in unserem täglichen Lebensumfeld Tiere eine Rolle spielen. Weitere Informationen erhalten Sie von uns auf Anfrage.

Oktober 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Suche

Äugen-App

Publikationen

Jahresprogramm der Akademie 2017

Das Faltblatt bietet eine Übersicht über die wichtigsten Veranstaltungen der Akademie 2017. Weitere Veranstaltungen und das aktualisierte Programm finden Sie hier auf der Internetseite.

Downloads

Kreisübergreifendes Fortbildungsprogramm Artenschutz 2017

PDF (738.4KB)

für Mitarbeiter des ehrenamtlichen Naturschutzdienstes und Naturschutzinteressierte

Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen der LaNU 2016

PDF (51.7KB)

  • Seite drucken:
  • Textversion:
  • Seite empfehlen:

Über uns

Bilden, Fördern, Bewahren, Gestalten - gemeinsam für Natur und Umwelt in Sachsen.