Lanu - Normale Ansicht
Klimaschulkonferenz 2021

Klimaschulkonferenz 2021

Von: Bis:

Zur jährlich stattfindenden Klimaschulkonferenz sind alle Klimaschulen und Klimaschulanwärter in Sachsen recht herzlich eingeladen.


Am 14.10.2021 findet die Klimaschulkonferenz digital statt.

Am 15.10.2021 laden wir zum Präsenztag in das Haus der Kirche nach Dresden ein.


Am 1. Tag startet die Konferenz mit einem Einführungsvortrag zum Thema "Mind-Behaviour-Gap: Die Lücke zwischen Wissen und Handeln".
Der zweite Teil des digitalen Tages wird ganz im Zeichen des Erfahrungsaustausches stehen.
(Klima-)Schulen werden im Rahmen von Austauschforen ihre Projekte vorstellen. Die Teilnehmenden können sich in den parallel stattfindenden Foren zu den Projekten informieren, miteinander ins Gespräch kommen und Erfahrungen austauschen.


Im Rahmen des Präsenztages in Dresden werden die neuen Klimaschulen durch die Staatssekretäre des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und des Sächsischen Staatsministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft feierlich ausgezeichnet.
Vom Markt der Möglichkeiten können sich die Schulen dann Ideen und Anregungen für Ihre Klimaschularbeit mitnehmen.
Der Präsenztag gibt außerdem viel Gelegenheit für den Austausch untereinander und zum Kontakte zu knüpfen.
An beiden Tagen besteht die Möglichkeit, alle Fragen zum Klimaschulprozess, zur Erstellung des Klimaschulplans und darüber hinaus an die Mitglieder der AG Klimaschulen zu stellen.


Hinweise:

Für weitere Informationen zur Veranstaltung, Programm und Anmeldemöglichkeit wenden Sie sich bitte an Barbara Heidrich: barbara.heidrich@lanu.sachsen.de oder 0351 81416-604

Barbara Heidrich

Sächsische Landesstiftung
Natur und Umwelt

0351 81416-604
0351 81416-666
Email senden

Diese Veranstaltung kann nicht online gebucht werden.

Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Veranstaltungsunterlagen

Veranstaltungsfyer