Lanu - Normale Ansicht
StartseiteFördernProjekte & AktionenFörderprojektarchivSchutz- und Erfassungsmaßnahmen Rotmilane

Schutz- und Erfassungsmaßnahmen Rotmilane

Zeitraum: 17.04.2014 – 30.08.2015

In Deutschland brütet die Hälfte aller Rotmilane weltweit. Ihre Zahl ist in den letzten Jahren stark zurückgegangen, so dass ein deutschlandweites Projekt „Rotmilan – Land zum Leben“ vom Deutschen Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL) zu ihrem Schutz gestartet wurde. Von insgesamt elf Projektgebieten liegen zwei in Ost- und Nordsachsen.

Hierbei werden viele wissenswerte Daten erfasst und ausgewertet. Insbesondere werden gemeinsam mit Landwirten Wege und Maßnahmen zum Schutz der Greifvögel gesucht. Der Naturschutzfonds unterstützt den Förderverein Sächsische Vogelschutzwarte Neschwitz und den Landschaftspflegeverband Nordsachsen bei praktischen Maßnahmen des Nestbaumschutzes. Dabei wird der Waschbär durch angebrachte rutschige Folien gehindert, an die Nester der Milane zu gelangen.

Tatjana Röther

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt
Riesaer Straße 7
01129 Dresden

+49 (0)351 - 81 41 67 61
+49 (0)351 - 81 41 67 75
E-Mail-Kontakt
  • Seite drucken:
  • Textversion:
  • Seite empfehlen:

Über uns

Bilden, Fördern, Bewahren, Gestalten - gemeinsam für Natur und Umwelt in Sachsen.