Lanu - Normale Ansicht

Umsetzung der Sächsischen Landesstrategie BNE 2021/22

Im Folgenden können Sie sich über die Umsetzung der Sächsischen Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung (LS BNE) informieren.

Informationen über die Landesarbeitsgemeinschaft BNE, Beratungsgruppen (BG) sowie zum Fachtag finden Sie für die Jahre 2019 und 2020 hier (bitte klicken)

Aktuelles

Bildungsarbeit in Sachsen

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) fördert ab sofort bis 31.12.2021 Kleinprojekte der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit, deren Zweck, Ziele und Maßnahmen einen Beitrag zur Umsetzung der Sächsischen Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) leisten und dabei mindestens einem ihrer sechs Bildungsfelder zugeordnet sind:

  • Frühkindliche Bildung
  • Allgemeinbildende Schulen
  • Berufliche Bildung
  • Hochschulen
  • Non-formales und informelles Lernen
  • Kommune

Es können 2021 Kleinprojekte mit einem Gesamtfördervolumen von maximal 50.000 Euro gefördert werden.

Bitte informieren Sie sich unter folgendem Link über Fördervoraussetzungen und Antragstellung:
https://nord-sued-bruecken.de/foerderung/foerderprogramme/inland-bildungsarbeit-saela-bne/


Juliane Pohlack

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, Akademie
Riesaer Straße 7
01129 Dresden

+49 (0)351 - 814 16 602
E-Mail-Kontakt

Katrin Schneider

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, Akademie
Riesaer Straße 7
01129 Dresden

+49 (0)351 - 81 41 66 03
E-Mail-Kontakt

Downloads

Auswertung Fragebögen potenzielle Servicestellen BNE

PDF (1017KB)

Sächsische Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung

PDF (1.2MB)