Lanu - Normale Ansicht
04.12.2019
Bilden

Am 4. Dezember 2019 trafen sich zahlreiche Vertreter aus Behörden, Kommunen und Verbänden zu den 16. Sächsischen Gewässertagen in Dresden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Unterhaltung und Entwicklung der sächsischen Gewässer. Nur Wenige weisen bisher einen guten Zustand bzw. ein gutes ökologisches Potential auf. Daher sind noch erhebliche Anstrengungen erforderlich, um die gesetzlichen Ziele der Gewässerbewirtschaftung zu erreichen. Diese anspruchsvolle gesamtgesellschaftliche Aufgabe erfordert in ihrer Umsetzung hohe wasserfachliche Kompetenz, aber auch eine gemeinsame und fachübergreifende Zusammenarbeit.

Aktuelles