Lanu - Normale Ansicht

Vergabe

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns über Ihr Interesse an Aufträgen der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt. Nachstehend finden Sie Informationen zu den derzeit relevanten Vergabeverfahren.

Leistungsbeschreibung zum Coaching für RegioCrowd

durch die


Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt

Riesaer Straße 7

01129 Dresden


Das Projekt zur Verstetigung von RegioCrowd wird im Zeitraum Juni 2019 bis Dezember 2020 als Kooperation der LaNU mit dem Naturpark Dübener Heide und mit Unterstützung durch den Freistaat Sachsen umgesetzt.


Die Engagement-Plattform RegioCrowd wurde mit Unterstützung durch den Freistaat Sachsen durch den Naturpark in den Jahren 2014 bis 2016 entwickelt und erprobt für die Region Dübener Heide. In den Jahren 2017 und 2018 wurde das Konzept mit Unterstützung durch den Freistaat Sachsen im Rahmen eins Transferprojektes durch LaNU und den Naturpark auf ganz Sachsen übertragen. Es entstanden neben der Dübener Heide weitere 8 Regionen. In jeder Region wurde ein Koordinator gewonnen und geschult, um für die Region Projekte zu akquirieren und in die Plattform einzustellen. Dabei handelte es sich vorrangig um Projekte zu Crowdfunding und Zeitengagement.


Im Rahmen des aktuellen Projektes zur Verstetigung ist es erforderlich, weitere Regionen aufzubauen, vorhandene und neue Partner bezüglich RegioCrowd zu beraten und weiterzubilden sowie die Plattform bekannt zu machen.


Zur Unterstützung der Aktivitäten und Partner in den vorhandenen und neu aufzubauenden RegioCrowd-Regionen in Sachsen wird zentrale Beratung und Coaching für Regionalkoordinatoren und konkrete Projektpartner durch einen kompetenten Auftragnehmer als Fachpartner benötigt.



Aufgaben im Rahmen der sachsenweiten Beratung und für Coaching:

  • Der Auftragnehmer informiert und berät die Partner in den neuen Regionen beim Aufbau der Internetplattform und der Akquise eines Regionalkoordinators bzw. Aufbau eines regionalen Kompetenzteams.
  • Der Auftragnehmer begleitet die Regionalkoordinatoren bei der Beratung von regionalen Partnern bezüglich Entwicklung, Beschreibung, Veröffentlichung und Umsetzung von Projekten im Bereich Crowdfunding, Zeitengagement und Unternehmensengagement.
  • Der Auftragnehmer informiert sich eigenständig in den verschiedenen Regionen in Sachsen zum aktuellen Umsetzungsstand bezüglich Koordinierung, Projektakquise und Projektumsetzung und entscheidet, in welchem Maße Unterstützung zur Sicherung des Erfolges im Projekt erforderlich ist.
  • Der Auftragnehmer  arbeitet mit der Projektleitung bei der Akademie der LaNU eng zusammen und stimmt das Vorgehen, konkrete Umsetzungsschritte und Zeitpläne mit dieser ab.
  • Der Auftragnehmer berät und unterstützt die Projektleitung bei der Planung und Organisation bedarfsgerechter Weiterbildungen für die RegioCrowd-Akteure in Sachsen.
  • Der Auftragnehmer organisiert eine zentrale Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt in Zusammenarbeit mit der Projektleitung und den Partnern in der Region.

Geschätzter Umfang und Zeitrahmen der Leistungen:

  • Die Leistungen sind ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt (voraussichtlich ab 01.03.2020) und bis zum 15.11.2020 zu erbringen.
  • Es ist ein wöchentlicher Aufwand in Höhe von mindestens 14 Stunden zu erbringen. Bei 35 Wochen ergibt sich ein Gesamtaufwand in Höhe von 490 Stunden.
  • Für die Beratung in den Regionen und die Teilnahme an Beratungen der Projektarbeitsgruppe entsteht ein geschätzter Aufwand in Höhe von 2.700 km. Das ergibt sich aus 18 Coachings vor Ort in den Regionen und durchschnittlich 150 km für An- und Abreise. Die Fahrtkosten werden separat abgerechnet und erstattet auf Basis des Sächsischen Reisekostengesetzes.

Erforderliche Kompetenzen:

  • Persönliche Kompetenzen, insbesondere im Bereich Pädagogik und Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit im Bereich Umweltbildung und Naturschutz
  • Kenntnisse zum Projekt RegioCrowd und bezüglich der Internetplattform sind wünschenswert


Kostenangebot

Hiermit möchten wir Sie fragen, ob Interesse an der Erbringung dieser Leistungen besteht und die erforderlichen zeitlichen Ressourcen zur Verfügung stehen. Insofern das der Fall ist, bitten wir um ein Festpreisangebot (Bruttopreise) für die Erbringung der oben genannten Leistungen (490 Stunden Beratung und Coaching) bis zum 21.02.2020 an folgende Adresse:


Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt

Akademie, Katrin Weiner

Riesaer Straße 7

01129 Dresden


E-Mail: Katrin.Weiner@lanu.sachsen.de

Downloads

Einwilligungserklärung in die Verarbeitung personenbezogener Daten

PDF (266.3KB)

Einwilligungserklärung in die Verarbeitung personenbezogener Daten

Merkblatt zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Vergabestelle

PDF (119.8KB)

Das Merkblatt informiert Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Vergabestelle.

Vergabestelle

Riesaer Str. 7
01129 Dresden

+49 (0)351 - 81 41 67 51
+49 (0)351 - 81 41 67 75
E-Mail-Kontakt