Lanu - Normale Ansicht

Geräusche und Atmosphären – Mit offenen Ohren durch die Natur

Die Natur, der Wald, der See – jeder hat sofort die dazugehörigen Geräusche im Kopf bzw. im Ohr. Und genau darum geht es in diesem Modul: Die MultiplikatorInnen lernen Webseiten und Apps kennen, die schon ein Archiv an Geräuschen gesammelt haben. Außerdem probieren sich die MultiplikatorInnen selbst aus und sammeln Geräusche, die ihnen in der Natur begegnen. 


Termine: 5. und 12. Januar ( je 9 bis 12 Uhr)

Ort: online

ReferentInnen: Sandra Liebal und Ralph-Torsten Lincke (zukunftswerkstatt dresden)

Technische Voraussetzungen: PC oder Notebook mit Kamera und Mikrofon, bestenfalls Headset, ein aktueller Internetbrowser, stabile Netzverbindung sowie eine aktuelle E-Mail-Adresse für den Einladungslink zur Veranstaltung. Um optimal mitmachen und üben zu können, ist ein eigenes Handy oder Tablet mit Kamerafunktion von Vorteil.

Nach Anmeldung zum Workshop wird eine Liste mit zur Installation empfohlenen Apps zur Verfügung gestellt. 

Teilnehmerzahl: maximal 15

Hier geht's zur Anmeldung!


Foto: Johannes Weiditz

Birte Schumann

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt,
Akademie
Riesaer Straße 7
01129 Dresden

+ 49 351 81416 610
E-Mail-Kontakt

Katrin Weiner

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, Akademie
Riesaer Straße 7
01129 Dresden

+49 (0)351 - 814 16 609
E-Mail-Kontakt