Lanu - Normale Ansicht
Nie mehr eine Veranstaltung verpassen!
Von: Bis:
Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal

Das mehrtägige Seminar richtet sich an alle diejenigen, die sich grundlegende Kenntnisse zur Bestimmung alter Obstsorten aneignen oder bereits vorhandene Kenntnisse zur Sortenbestimmung erweitern oder auffrischen wollen. Es werden die Grundlagen zur Sortenbestimmung vermittelt und dazu praktische Übungen durchgeführt. Während man sich im August den mittelfrühen Äpfeln und einigen Birnensorten zuwendet, liegt der Schwerpunkt im Oktober eher bei den späten Apfelsorten. Es werden Empfehlungen zur D ...

Deutsch-tschechisches Malerpleinair 2018
Von: Bis:
Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz

15 UhrEine Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Sächsische Schweiz e. V. und der tschechischen Künstlergruppe Skupina 96 präsentiert Ergebnisse der jährlich stattfindenden Malerwoche, die unter freiem Himmel (en plein air) abläuft, wobei durch unterschiedliche Techniken im Zusammenspiel mit künstlerisch-individuellen Wahrnehmungen die Landschaft des Elbsandsteingebirges ganz verschiedenartig verewigt wird.

Am:
Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal

Wir möchten alle Einwohner und Touristen im Dreiländereck Sachsen-Böhmen-Niederschlesien zu unsrem Obst- und Winzerfest einladen. Im Hof den Klosters St. Marienthal wird es von 10 bis 17 Uhr zahlreiche Erlebnisangebote für Jung und Alt geben. Obstprodukte können verkostet und gekauft, Nistkästen für Vögel und Insekten können selbst gebaut werden. Eine Werkstatt für Wolle und Seifen ist dabei. Baumschulwaren können gekauft und Obstsäfte selbst gepresst werden. Gartenliebhaber und Obstwiesenbesitz ...

Am:
Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz

18 bis 20 UhrNach 100 Jahren zurück in Sachsen: Neuigkeiten zur Wiedereinwanderung der Wildkatze aus ihren Refugien mit Betrachtungen zum aktuellen Wildkatzen-Vorkommen und ebenso zum Nachweis des Luchses im Freistaat Sachsen sowie Erläuterungen angewandter Monitoringmethoden und möglicher Schutzmaßnahmen für beide WildtiereEin populär-wissenschaftlicher Vortrag von Dr. Jana Zschille, Technische Universität Dresden, Institut für Forstbotanik und Forstzoologie, Professur für Forstzoologie ... ...

Am:
Alte Mensa

Liebe Fledermausfreunde, zur landesweiten Fachtagung zum Thema Fledermausschutz laden wir Sie recht herzlich nach Freiberg ein. Auf dem Programm stehen wieder aktuelle Themen und neue Ergebnisse aus Fledermausschutz und -forschung. Dabei bildet das Thema Insektenrückgang einen Schwerpunkt, der die Nahrungsbasis der heimischen Fledermausarten betrifft. Weitere Vorträge beschäftigen sich mit laufenden Projekten wie den Quartierpatenschaften, dem Schutz der Nordfledermaus und akustischem Monitoring ...

Am:
Schmilka, Bushaltestelle und Parkplatz am Grenzübergang

9:30 bis 14:30 UhrWanderung im Schmilkaer Felsengebiet mit gemeinsamer Ideenentwicklung zur Vereinbarkeit von Felsklettern und Naturschutz im NationalparkLeitung: Thomas Böhmer (Sächsischer Bergsteigerbund e.V.)und Andreas Knaak (Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz)

Arbeitseinsatz im Botanischen Garten Bad Schandau
Am:
Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz

17 bis 19 UhrOffener Treff aller, die sich für die Belange rund um Erhalt, Pflege, Entwicklung und Bekanntmachung des Gartens interessieren und engagieren möchten

Von: Bis:
Herrschaftlicher Gasthof

Lautäußerungen, Flugvermögen und Wanderverhalten der Vögel sowie ihre Vielfalt haben Menschen schon immer fasziniert. Sie veranlassten sie auch, sich schon frühzeitig mit der Verbreitung und Ökologie dieser Tierartengruppe zu beschäftigen sowie ihren Schutz vor Verfolgung und Lebensraumzerstörung zu fordern und ggf. auch selbst zu veranlassen. Dies war traditionell zunächst vor allem Anliegen von Fach- und Naturschutzvereinen. Heute ist das auch zunehmend eine Aufgabe bestimmter Behörden und ihn ...

Am:

Bereits seit Jahren treffen sich monatlich künstlerisch Interessierte aus Bad Schandau und Umgebung zur gestalterischen Arbeit in der Kunstwerkstatt Natur. Hier wird die uns umgebende Natur zum Objekt und zugleich zum Material. Neueinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen. Die Leitung übernimmt die Designerin Andrea-Bettina Graf.Die Kunstwerkstatt Natur findet von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Galerieladen (Ostrauer Ring 7, 01814 Bad Schandau).Der Teilnehmerbetrag beträgt ...

Am:
Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schweiz, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben und ist mit ÖPNV erreichbar.

14 Uhr bis 17 UhrGemeinsame Beschäftigung mit Bräuchen der Rau(ch)nächte, mit alten Riten und Traditionen rund ums Räuchern, wobei jeder seine eigene Räuchermischung aus Harzen und Kräutern selbst herstellen und in einem kleinen Ritual ausprobieren kannLeitung: Katrin SchönfelderDie Kosten der Veranstaltung betragen für Erwachsene 4,50€. Der ermäßigte Preis beträgt 3,50€ (zzgl. 5,-€ Materialkosten).

Von: Bis:
Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA)

„Neue Qualitäten im Blick - länderübergreifende Zusammenarbeit“ Verantwortliches Handeln heute schützt die Lebensgrundlagen der Menschen morgen. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) setzt hier an. Themen wie Klimawandel, Knappheit an Ressourcen, Migrationsströme und Wohlstand für alle bestimmen unsere Zukunft. Wie wollen wir morgen leben? Welche Bildung braucht es um dieses Morgen gestalten zu können ? Die BNE-Tour möchte Antworten auf diese Fragen geben und die Akteure zusammenführen. Der ...

Von: Bis:
Natur- und Freizeitzentrum Töpelwinkel

Ein Wochenende lang können Sie Natur erleben und entdecken. Gemeinsam mit Ihnen machen wir uns auf die Reise und wollen die Welt der Tiere im Winter auf kreative, spielerische und naturkundliche Weise kennen lernen - ein Naturerlebnis der besonderen Art. Die Aktionen richten sich an Erwachsene und Kinder aller Altersklassen gleichermaßen, die Teilnahme wird jedoch grundsätzlich nur Erwachsenen mit Kindern (eigene, Enkel, Neffe, Nichte, …) empfohlen.Erleben Sie mit Ihrer Familie ein Wochenende vo ...

Am:
Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schweiz, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben und ist mit ÖPNV erreichbar.

10 Uhr bis 14 UhrHerbstliches Geologie- Abenteuer hoch hinauf zu zerklüfteten Riffen und Graten im Felsgebiet der Affensteine.Die geologische Exkursion wird geführt von Rainer Reichenstein.Die Kosten der Veranstaltung betragen für Erwachsene 3,50€. Der ermäßigte Preis beträgt 2,50€.

Am:
Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schweiz, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben und ist mit ÖPNV erreichbar.

10 Uhr bis 14 UhrHerbstliches Geologie- Abenteuer hoch hinauf zu zerklüfteten Riffen und Graten im Felsgebiet der Affensteine.Die geologische Exkursion wird geführt von Rainer Reichenstein.Die Kosten der Veranstaltung betragen für Erwachsene 3,50€. Der ermäßigte Preis beträgt 2,50€.

Am:
Oper Chemnitz

mit der Verleihung des Hans-Carl-von-Carlowitz-Nachhaltigkeitspreises (am Vormittag in der Chemnitzer Oper) und einem Kongressteil (am Nachmittag im Hotel Chemnitzer Hof)

Am:

Bereits seit Jahren treffen sich monatlich künstlerisch Interessierte aus Bad Schandau und Umgebung zur gestalterischen Arbeit in der Kunstwerkstatt Natur. Hier wird die uns umgebende Natur zum Objekt und zugleich zum Material. Neueinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen. Die Leitung übernimmt die Designerin Andrea-Bettina Graf. Die Kunstwerkstatt Natur findet von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Galerieladen (Ostrauer Ring 7, 01814 Bad Schandau)Der Teilnehmerbetrag beträgt ...

Oktober 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Suche

Äugen-App

Publikationen

Jahresprogramm der Akademie 2017

Das Faltblatt bietet eine Übersicht über die wichtigsten Veranstaltungen der Akademie 2017. Weitere Veranstaltungen und das aktualisierte Programm finden Sie hier auf der Internetseite.

Downloads

Jahresprogramm der Akademie 2018

PDF (2.4MB)

Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen der LaNU

PDF (51.7KB)

Veranstaltungen und geführte Wanderungen Nationalparkregion

PDF (1.8MB)